Artikel für Mai & Juni 2020

Hallo Liebe Interessierte

 

Wir, das Kinderhaus NAPF freuen uns auf eine spannende und schöne Frühlingszeit in unserem Haus. Wir haben viel vor. 

 

Seit Februar findet bei uns im Haus jeden Mittwoch und Donnerstag, wie auch schon im letzten Jahr, das Mittagsband statt. Es ist eine Kooperation zusammen mit der Rathausschule bei dem Schüler*innen die Möglichkeit haben, gemeinsam zu kochen und zu essen.

 

Ab März starten wir wieder mit der aktiven Pause in der Schule an der Viktoriastadt. Hier werden wir einmal alle zwei Wochen mit den Schüler*innen die große Pause durch sportliche Spiele aktiv gestalten. Wir haben uns seit diesem Jahr entschieden, unseren Kreativtag auf den Donnerstag zu verlegen. Dann habt Ihr die Möglichkeit, euch immer ab 14 Uhr bei uns zu einem Thema kreativ auszutoben. Im März möchten wir mit euch Schalen aus Bastelbeton gießen, für die wir dann im April handgemachte Seifen herstellen. 

 

Im April warten zwei Highlights auf euch. Zum einen veranstalten wir gemeinsam mit dem Mehrgenerationenhaus ein Osterfeuer mit Stockbrot am 09.04.2020 im Garten der Kiezspinne.  Zum anderen feiern wir im NAPF unser Frühlingsfest am 17.04.2020 von 15.00-18.00 Uhr. Es wird ein Lagerfeuer mit Stockbrot geben, eine Bastelstraße, Kakao, Kaffee und Kuchen und weitere Überraschungen.

 

Zum Schluss unseres kleinen Berichts möchten wir noch unsere beiden Praktikantinnen  begrüßen. Diese werden uns ein paar Wochen immer Freitags und Samstags begleiten und unterstützen. Wir wünschen allen eine schöne beginnende Frühlingszeit.

 

Antje, Anne, Saleh

 


Artikel für November & Dezember

Wie die Zeit vergeht

 

 

 

Am 11.10. fand unser MitMachMarkt zum Thema „Mülltrennung, Recycling, Upcycling“ statt. Die Berlin Recycling GmbH unterstützte uns mit ihrem tollen Angebot „Tonnenpaul“. Wir beschäftigen uns auch weiter mit diesem Thema.

 

 

Dieses Jahr veranstalten wir wieder unser winterliches Kiezfest. Es findet am Samstag, den 14.12., statt. Auch dieses Mal werden wir gebrannte Mandeln, Langos mit verschiedenen Belägen und (Kinder)punsch am Lagerfeuer anbieten. Wir freuen uns auch auf die Gespräche mit dir am und abseits des Lagerfeuers. So wollen wir das Jahr gemeinsam mit dir ausklingen lassen. Ab dem 15.12. bis ins neue Jahr ist das Kinderhaus NAPF geschlossen.

 

 

Nun wollen wir die Chance ergreifen und uns zum Jahresende bei all den tollen Menschen (, Vereinen und Institutionen) bedanken, die mit uns in diesem Jahr zusammengearbeitet haben. Wir hätten einige Projekte und Ideen ohne eure Hilfe nicht so großartig oder teilweise gar nicht umsetzen können. Darum sagen wir euch ein tiefempfundenes DANKE!

 

Zum Abschluss möchten und müssen wir mitteilen, dass Basti im neuen Jahr nicht mehr im Kinderhaus arbeiten wird. Deshalb noch ein paar persönliche Zeilen von ihm.


Liebe Menschen, es war eine schöne Zeit hier. Ich konnte hier viel lernen und auch persönlich reifen. Die Zeit hier hat mich geprägt und wird stets einen besonderen Platz in meinem Herzen finden. Hier habe ich mich für meinen Werdegang entschieden und durfte erste Berufserfahrungen machen, durfte die Einrichtung verändern und die Zukunft mitgestalten.
In dem Träger Kiezspinne habe ich viele engagierte Menschen getroffen. Ob bei der Dienstberatung, bei Gesprächen zwischen Mitarbeitenden oder auch bei Gesprächen mit Besuchern konnte ich ein Gemeinschaftsgefühl erleben, das ich so nicht für selbstverständlich halte. Ich bedanke mich ganz herzlich für diese Zeit – und wir sehen uns.